4 Materialien • 4 Farben • 4 Düsengrößen

Technik-News

 

Multimaterial-3D-Druck Gummierter Robotergreifer  

Multimaterial-3D-Druck gummierter Robotergreifer

Kosteneinsparung >300€ gegenüber konventioneller Fertigung

Ein Kunde ersetzt Greiferelemente, die bisher aus Aluminium gefräst und anschließend durch Vulkanisierung eine elastische Greifer-Fläche bekamen, durch FFF-Druckteile.

Die elastische Greiferfläche soll die Werkstücke schützen und für mehr Halt sorgen. Durch die hohe Anzahl sich ständig verändernder Formteile besteht ein Bedarf an vielen verschiedenen Ausführungen dieser Greiferelemente. Mit der Kombi-nationsmöglichkeit aus dem 4Move-Vierfachdruckkopf werden der Greifer und das Firmenlogo aus PLA, die Greifer-Fläche aus TPU und das erforderliche Stützmaterial aus PVA (wasserlösliches Stützmaterial) am Stück gedruckt.

Die Kosteneinsparung gegenüber konventionellen Fertigungsverfahren ist für diese Anwendung enorm, bei unserem Kunden hat sich der Multirap M500 bereits nach 5 Monaten amortisiert. Download dazu hier


 
 

Reverse-Engineering im Rennsport

Kotflügelverbreiterung - vom 3D-Scan zum Funktionsteil

Am Beispiel einer individuell angepassten Kotflügelverbreiterung stellt Multec Ihnen Step by Step die Vorgehensweise vom 3D-Scan bis zur 3D-gedruckten Form und dem laminierten Funktionsteil vor.
Gescannt mit Scan-in-a-box FX

Gedruckt mit Multirap M800 4-Fach-Druckkopf

Download pdf


      

Endlos-Druckfunktion mit automatischem Filamentwechsel


Unsere Drucker erkennen selbständig leere Spulen und wechseln vollautomatisch zu bis zu 3 weiteren Filamentspulen.

So können bis zu 12 kg in einem Druck ohne Benutzereingriff gedruckt werden.  Jetzt bei Multec ohne Zusatzkosten in den Geräten M800 und M500 integriert.

Durch die Verfügbarkeit von bis zu 4 Hotends in einem kompakten Druckkopf kann Multec hier eine komfortable Lösung bereitstellen: Das Endlosdruck-Feature. Dieses basiert auf dem Mehrfachdruckkopf und entsprechender Software-Implementierungen. Wenn während einem Druckvorgang auf einer Düse ein Filamentauslauf detektiert wird heizt der Drucker automatisch die nächste Düse mit dem gleichen Material auf und kann den Druckvorgang ohne Pause oder manuellen Eingriff fortsetzen. Damit können innerhalb eines Druckvorgangs unterbrechungsfrei bis zu 12kg gedruckt werden. Ebenfalls möglich ist eine Kopnfiguration, die jeweils 2 Düsen mit dem selben Material bestückt, wodurch beispielsweise 2 Düsen mit PLA-HT und 2 Düsen mit Multec SmartSupport bestückt werden.


 
      

Vorstellung Multirap M800


Die innovativen 3D-Drucker von Multec revolutionieren die Möglichkeiten des präzisen, hochwertigen 3D-Drucks und erfüllen dabei alle Qualitäts- und Sicherheitsstandards in der professionellen industriellen Fertigung. Geprüfte Maschinensicherheit nach CE

 

Firmenanschrift


Multec GmbH

Gewerbestr. 12
88636 Illmensee
Deutschland
Telefon:
07558 - 9499990
Telefax: 07558 - 9499991
E-Mail: kontakt@multec.de

Support | Fernwartung


Sie haben ein Problem? - Kontaktieren Sie uns

Support- Formular

 

Geschäftszeiten

Sie erreichen uns unter +49 (0) 7558 - 9499990

Montag bis Freitag
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.00 Uhr - 16.30 Uhr

.


Unsere Website verwendet Cookies, bei weitere Verwendung unserer Seite gehen wir davon aus, dass Sie einverstanden sind. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklaerung.