Die Antwort ist einfach: Sie benötigen außer Filament nichts zusätzlich.

Wir haben die Bausätze ob mit oder ohne Heizbett, ob mit Freeware oder Simplify3D so konzipiert, dass Sie gleich mit dem Drucken starten können. So sind zum Beispiel auch die Drucktisch-Bezüge mit im Lieferumfang.

Komfortable Optionen wie ein Heizbett, den Dual-Extruder, die Touch-Variante oder die professionelle Software Simplify3D sind problemlos später nachrüstbar.

Zur Bedienung des Druckers können Sie Ihren PC, Ihr Laptop oder unser Stand-Alone-Kit "Multirap Touch" einsetzen. An den PC sind hierbei keine großen Anforderungen gestellt.