Multec entwickelt Weltneuheit in der Extrudertechnologie 06.05.2016 13:10

Multex Move – 4fach-Extruder mit Antitropf-Funktion


Multec entwickelt Weltneuheit in der Extrudertechnologie!

Zwei und Vier-Fachextruder mit Antitropf- und Reinigungsfunktion - Anti-Oozing in Perfektion

Mit der Entwicklung der weltweit einzigartigen Extruder der Move-Generation bringt Multec die 3D-Drucktechnik FDM in eine neue Dimension. So können damit in Zukunft bis zu 4 verschiedene Kunststoff-Sorten oder Farben in einem Druckvorgang kombiniert werden! Die intelligente Konstruktion verbindet einen durchdachten Mehrfach-Filamentvorschub mit einem eleganten, kompakten Mehrfach-Düsenkopf.

Weltneuheit in der FDM-Extrusion: 4-Farb-Extruder mit Tropfverhinderung
Dies ermöglicht Mehrfach-Drucke ohne Nachtropfen und Oozing, da nur die aktive Düse in Druckposition fährt.
Die anderen Düsen werden hinter einer Abdeckung geparkt und vor ihrem Druckeinsatz gereinigt.

Das löst das zweite grosse Problem beim bisherigen Mehrfach-Druck: die Düsen fahren nicht mehr über das Druckbild, nur die druckende Düse ist in Aktion!

Die Move-Extruder haben eine kompakte Bauweise, damit ein möglichst kleiner
Düsenabstand gewährleistet wird.
Die durchdachte Konstruktion ermöglicht den gesamten Bewegungsablauf mit einem Antriebsmotor.

#

Erste Druckergebnisse sind bereits ohne installierte Reinigungsfunktion und ohne optimierte Software-Einstellungen überzeugend - keine Tropfspuren, absolut farbtreu getrennte Farbbereiche.


Besitzer eines Multirap profitieren besonders von dieser nachrüstbaren Neuentwicklung, ihnen wird bei der Markteinführung die neue Extruder-Generation zum Sonderpreis angeboten.
Für Fremd-Druckerkunden entwickelt Multec ebenfalls einen Nachrüstextruder.

Aktuell befinden sich die neuen Extruder in der Testphase, die neue Technologie liegt beim Patentamt zur Patentierung vor.